WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Einmal würfeln


Es wird einmal mit einem Würfel mit sechs Seiten gewürfelt.


Basiswissen


Bei einem ungezinkten Würfel ist die Wahrscheinlichkeit P, eine bestimmte Zahl zu Würfeln immer 1/6 oder als Dezimalzahl etwa 0,17 beziehungsweise 17%. Oft wird in Aufgaben nach den Wahrscheinlichkeiten gefragt, dass eine von mehreren Möglichkeiten eintritt. Dies rechnet man mit Hilfe der Summenregel aus: addiere die Wahrscheinlichkeiten von allen Ergebnissen, die dazugehören. Das ist die Antwort. Beispiel:

P für gerade Zahl -> dazu gehören die 2, 4 und 6
Also: 1/6 + 1/6 + 1/6 = 3/6 = 1/2 = 0,5 oder 50%.

P für Zahl größer 4 -> dazu gehören die 5 und die 6.
Also: 1/6 + 1/6 = 2/6 = 1/3 ist in etwa 0,33 oder 33%

Siehe auch


=> Summenregel
=> Stochastik
=> qck





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021