WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Dreiecksbasis


Definition


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Was meint Dreiecksbasis allgemein?


◦ Ein Dreieck hat drei gerade Seiten.
◦ Jede Seite hat an ihren Enden je einen Innenwinkel.
◦ Die Innenwinkel sind die Winkel die nach innen ins Dreieck zeigen.
◦ Eine Seite mit zwei gleich großen Innenwinkeln am Rand heißt Dreiecksbasis.

Was meint Basis bei gleichschenkligen Dreiecken?

◦ Ein gleichschenkliges Dreieck hat mindestens zwei gleich lange Seiten.
◦ Man wählt dann zwei solche gleich langen Seiten aus und nennt sie Schenkel.
◦ Die dritte Seite heißt dann automatisch Dreiecksbasis.
◦ Die Basis darf genauso lang sein wie die Schenkel.
◦ Die Basis darf aber auch eine andere Länge haben.
◦ Die Winkel an der Basis sind immer gleich groß.

Was meint Basis bei gleichseitigen Dreiecken?

◦ Gleichseitig bei Dreiecken meint: alle drei Seiten sind gleich lang.
◦ In einem gleichseitigen Dreieck ist jede Seite auch eine Basis.
◦ Alle drei Innenwinkel sind dann automatisch gleich groß.

Siehe auch


=> Gleichschenkliges Dreieck
=> Dreiecksseiten [Liste]
=> Basiswinkelsatz





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021