Bildbeschreibung und Urheberrecht

Dezimalzahl in Bruchzahl


Wie man beispielsweise 0,4 in 2/5 umwandelt


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Dezimalzahl steht hier für Zahlen mit einem Komma, also echte Kommazahlen. Diese kann man immer in einen Bruch umwandeln. Hier stehen mehrere Methoden, wie man das umwandeln kann.

Was meint hier Dezimalzahl?


◦ Dezimalzahl meint hier eine => echte Kommazahl
◦ Das ist eine Zahl, bei der man wirklich ein Komma sieht.
◦ Für Zahlen ohne Komma siehe unter => Ganze Zahl in Bruchzahl

Was meint Bruchzahl?


◦ Bruchzahl meint hier dasselbe wie Bruch.
◦ Bei einem Bruch stehen im Zähler (oben) und im ...
◦ Nenner (unten) immer nur ganze Zahlen.

Wie geht die Umwandlung?


◦ Es gibt verschiedene Methoden.
◦ Siehe dir alle nacheinander an.
◦ Wähle dann die einfachste.

Methode I


0. 4,3078 in Bruch
1. Zeichne irgendwo einen Bruchstrich
2. Gegebene Zahl ohne Komma oben (Zähler) hinschreiben: 43078
2. Nullen am Anfang der Zahl werden aber weggelassen.
3. Schritt -> Nachkommastellen zählen -> Hier sind es 4
4. Eins mit so vielen Nullen unten (Nenner) hinschreiben: 10000
5. Ergebnis hinschreiben: 43078/10000. Fertig.

Methode II


0. 4,3078 in Bruch
1. Dezimalzahl erst als "Eintel" schreiben:
2. 4,3078 ist dasselbe wie 4,3078/1.
3. Dann so erweitern, dass das Komma verschwindet.
4. Hier muss man mit 10000 erweitern.
5. Ergebnis hinschreiben: 43078/10000. Fertig.

Methode III


An Liste erinnern


0,9 = 9/10
0,8 = 4/5
0,5 = 1/2
0,1 = 1/10
0,25 = 1/4

Siehe auch


=> Bruchzahlen in Dezimalzahlen [ganze Liste]
=> Zahlen umwandeln [Übersicht]
=> Einteln
=> qck





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020