Bildbeschreibung und Urheberrecht

Concorde

Sehr schnelles Passagierflugzeug

Was war die Concorde?

Die Concorde war ein Passagierflugzeug. Es konnte schneller fliegen, als der Schall. Deshalb hieß es auch "Überschallflugzeug". Es flog von 1976 bis 2003. Die Concorde galt als eine "Königin der Lüfte". Die Flugzeit auf ihren wichtigsten Strecken über den Atlantik zwischen Paris beziehungsweise London und New York betrug mit etwa 3 bis 3,5 Stunden etwa die Hälfte moderner Unterschallflugzeuge, die Flughöhe lag bei bis zu 18 km. Das ist fast doppelt so hoch wie normale Düsenflugzeuge fliegen. Von dort aus konnte man schon sehen, dass die Erde eine Kugel ist.

Warum fliegt sie nicht mehr?

Heute gibt es keine fliegende Concorde mehr. Es war sehr teuer, mit der Concorde zu fliegen. Sie verbrauchte auch sehr viel Treibstoff und war sehr laut. Als sie dann einmal direkt nach dem Starten abgestürzt ist, war die Zeit der Concorde vorbei. Trotzdem lebt der Traum von einem Passagierflugzeug mit Überschall weiter.

Daten

Länge: 61,66 m
Flügelspannweite: 25,60 m
Flügelfläche: 358,25 Quadratmeter
Flügelstreckung: 1,83
Flächenbelastung minimal (Leergewicht): 220 kg/Quadratmeter
Flächenbelastung maximal (maximales Startgewicht): 522 kg/Quadratmeter
Höhe: 12,20 m
Leergewicht: 78.900 kg
Maximales Startgewicht: 186.880 kg
Maximales Landegewicht: 111.130 kg
Treibstoffkapazität: 119.500 l (95.680 kg)
Kraftstoffverbrauch: 25.680 l/h
Höchstgeschwindigkeit: Mach 2,23 bzw. 2.405 km/h (auf 18.000 m Flughöhe)
Reisegeschwindigkeit: Mach 2,02 bzw. 2.179 km/h
Dienstgipfelhöhe: ca. 18.300 m
Startstrecke: 3440 m
Steigrate: 25,41 m/s
Reichweite: bei Standardstartgewicht: 7.250 km
Reichweite bei maximalem Startgewicht: 6.667 km
Sitzplätze: 100 (British Airways)
Sitzplätze: 92 (Air France)

Triebwerk: Vier Rolls-Royce/SNECMA-Olympus-593-Mk-610-Turbojet-Triebwerke mit Nachbrenner und Schubumkehr
Schub trocken: 4 × 31,350 lbf = 557,6 kN ; (31,350 lbf = 14.217 kp = 139,4 kN)
Schub mit Nachbrenner: 4 × 38,050 lbf = 676,8 kN ; (38,050 lbf = 17.256 kp = 169,2 kN)

Benötigte Startbahn: 3.600 m
Benötigte Landebahn: 2.200 m

Siehe auch

=> Flugzeuge [Liste]
=> Mach [als Geschwindigkeit]