Bildbeschreibung und Urheberrecht

Bewegungsenergie


💨 Bewegungsenergie ist deutsch für kinetische Energie


Beschreibung


◦ Ein bewegter Körper hat in seiner Bewegung so etwas wie "Wucht" gespeichert.
◦ Die in der Bewegung gespeicherte Energie heißt kinetische oder Bewegungsenergie.
◦ Wenn man den Körper abbremst, dann richtet diese Energie immer etwas an:
◦ Bei einem Unfall kann sie Dinge verformen und zerstören.
◦ Beim Bremsen macht sie die Bremsklötze heiß.
◦ Bei Meteoriten entsteht ein Krater und Hitze.
◦ Und so weiter.

Formel


◦ Die Formel dazu ist: E = ½·m·v²
◦ Mehr unter => Bewegungsenergie berechnen

Beispiele


◦ Wir stellen uns ein Kind auf einem Bobbycar vor.
◦ Kind und Bobbycar zusammen sollen 40 Kilogramm wiegen.
◦ Sie sollen zwei Meter pro Sekunde schnell sein.
◦ Das ist wie ein schnell gehender Erwachsener.
◦ Dann ist ihre Bewegungsenergie 80 Joule.

Einheit


◦ Die übliche Einheit ist das Joule.
◦ Die Abkürzung ist J.
◦ Mehr unter => Joule

Synonyme


=> Bewegungsenergie
=> kinetische Energie

Siehe auch


=> Bewegungsenergie berechnen => qck
=> Energieformen [Liste]
=> Energie [Erklärung]
=> Knäppern
=> Joule





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020