WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Bergwerk


Ein Betrieb zur Gewinnung unterirdischer Rohstoffe


Basiswissen


Von einem Bergwerk spricht man, wo unterirdische Rohstoffe, etwa Gold oder Steinkohle, dadurch gewonnen werden, dass sie durch Menschen und Maschinen erreichbar sind. Nicht zu den Bergwerken zählen damit etwa die Erdöl- oder Erdgasgewinnung mit Hilfe von Bohrlöchern. Man unterteilt Bergwerke in Tage- und Tiefbaue. Siehe auch => Bergwerke

Siehe auch


=> Bergmannslexikon
=> Bergwerke
=> Tiefbau
=> Tagebau






© Sabine & Gunter Heim, 2020