WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Außer Betrieb


Technischer Fachbegriff [Bergbau]


Basiswissen


Außer Betrieb heißt, dass eine technische Anlage vorübergehend nicht im Einsatz ist: "Nach dem Brandunfall auf dem Bagger 289 ist die Fördersohle des Tagebaus bis zu Abschluss der Unterschungen durch das Bergamt Düren außer Betrieb." Das Wort außer Betrieb lässt offen, ob es später wieder eine Nutzung gibt. Eine endgültige Außerbetriebnahme bezeichnet man auch als => Stilllegung

Siehe auch


=> Bergmannslexikon
=> Stilllegung
=> eng






© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021