WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Anhalteweg Fahrschulformel


Faustformel für den Anhalteweg von Autos


Basiswissen


Bremsweg + Schrecksekundenweg, hier als Kurzversion der Formel: (km/h durch 10) hoch zwei + (km/h durch 10) mal 3

Normale Bremsung


Nimm die Geschwindigkeit in km pro Stunde.
Teile diese Geschwindigkeit durch 10.
Multipliziere das Ergebnis mit sich selbst.
Das Ergebnis ist der Bremsweg in Metern.
Teile noch mal die Geschwindigkeit durch 10.
Nimm dieses Ergebnis mal drei.
Das ist der Schrecksekundenweg.
Addiere Schrecksekundenweg und Bremsweg.
Das Ergebnis ist der Anhalteweg.

Notbremsung


Rechne wie oben, aber halbiere den Bremsweg.

Zahlenbeispiel 80 km/h


◦ Auto fährt mit 80 km/h auf der Landstraße.
◦ Anhalteweg bei normaler Bremsung: 88 Meter
◦ Notbremsung: 56 Meter

Zahlenbeispiel 100 km/h


◦ Auto fährt mit 100 km/h auf der Autobahn.
◦ Anhalteweg bei normaler Bremsung: 130 Meter
◦ Notbremsung: 80 Meter

Verwandte Themen












© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021