WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Absolutes Wachstum


Das was direkt zähl- oder messbar dazukommt


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Was meint das?


◦ Das ist eine Art zu sagen, wie viel irgendwo dazukommt.
◦ Beim absoluten Wachstum sagt man direkt, was dazukommt.

Was wäre ein Beispiel?


◦ Ein junger Apfelbaum ist jetzt 2 Meter hoch.
◦ Ein Jahr später ist er 2,20 Meter hoch.
◦ Dann sind in dem Jahr 20 cm dazugekommen.
◦ Die 20 cm sind das absolute Wachstum.
◦ Man könnte es direkt messen.

Was wäre kein absolutes Wachstum?


◦ Wenn ein Baum von 2,00 auf 2,20 Meter anwächst, ...
◦ könnte man auch sagen, dass er um ein Zehntel gewachsen ist.
◦ Oder man könnte sagen, dass er um 10 % gewachsen ist.
◦ Eine dritte Möglichkeit wäre, dass er auf das 1,1fache angewachsen ist.
◦ Bei all diesen Angaben sagt man, welcher Anteil vom Alten dazukam.
◦ So etwas nennt man relatives Wachstum [und nicht absolut]
◦ Das relative Wachstum muss man berechnen.
◦ Man kann es nicht direkt messen.

Synonyme


=> Relatives Wachstum
=> Relative Zunahme

Siehe auch


=> Absolute Änderung [kann auch Verminderung sein]
=> Wachstum






© Sabine & Gunter Heim, 2020