WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Absatzplanung


Schriftliche Plan eines Unternehmens


Basiswissen


Der Absatz ist das, was eine Firma an Kunden verkauft. Die Abstatzplanung ist die Festlegung von gewünschten Absatzmengen für zukünftige Zeiträume.

Was meint Absatz?


◦ Absatz meint: die Dinge die ein Unternehmen herstellt oder leistet ...
◦ und für Geld anderen Leuten oder Firmen überlassen werden.

Was meint Absatzplanung?


◦ Das ist immer ein schriftliche (digitaler) Plan, ...
◦ in dem ein Unternehmen für die Zukunft festlegen, ...
◦ wie viele Güter oder Dienstleistungen abgesetzt werden sollen.
◦ Im Absatzplan stehen dann auch alle Maßnahmen, die das Unternehmen ...
◦ dafür selbst umsetzen muss.

Fahrradfabrik


◦ Eine Fahrradfabrik plant für kommendes Jahr 4000 Räder zu verkaufen.
◦ Im übernächsten Jahr sollen denn 8000 Räder verkauft werden.
◦ Und im Jahr danach sollen es 10000 Räder sein.
◦ Dazu muss geplant werden, wie viel Pesonal man dafür braucht.
◦ Es muss geplant werden, wie groß die Fabrikräume sein müssen.
◦ Es muss geplant werden, wie viele Rohstoffe man braucht.
◦ Es muss geplant werden, wie viel Werbung dafür nötig ist.
◦ Und noch einiges mehr, all das gehört zur Absatzplanung.

Verwandte Themen



Kaufmannsplanung






© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021