qck Satz des Pythagoras

10 gemischte Aufgaben für den Einstieg | Lösungen unter => lsg

Wahr oder falsch?

◦ Der Satz des Pythagoras gilt für alle denkbaren Dreiecke.
◦ Der Satz des Pythagoras gilt nur für rechtwinklige Dreiecke.
◦ Der Satz des Pythagoras gilt für alle rechtwinkligen Dreiecke.
◦ Eine Kathete kann länger sein als die Hypotenuse im selben Dreieck.
◦ Katheten liegen nie direkt gegenüber vom rechten Winkel.

Berechnungen

◦ a und b seien die Längen der Katheten eines rechtwinkligen Dreiecks.
◦ c sei die Länge der Hypotenuse.
◦ Berechne die fehlende Länge:

f) a=3; b=4
g) a=1; b=1
h) a=7; b=24
i) b=40; c=41
j) a=20; c=101

Siehe auch:
=> lsg [Lösungen]
=> lex [Infos]






E-Lexikon | Mathematik | Physik | Chemie
Mathe in Aachen
Impressum
© 2020