Bildbeschreibung und Urheberrecht
Stammbrüche

Zum Beispiel: ⅑ ⅓ ¼ ½

Alle - und auch nur solche - Brüche, bei denen im Zähler (oben) nur eine 1 steht heißen Stammbrüche. Sie sind die Kehrwerte von natürlichen Zahlen. Weitere Eigenschaften und eine Definition steht unter => Stammbruch

◦ ½ = 0,500 => Ein Halb
◦ ⅓ = 0,333 => Ein Drittel
◦ ¼ = 0,250 => Ein Viertel
◦ ⅕ = 0,200 => Ein Fünftel
◦ ⅙ ≈ 0,167 => Ein Sechstel
◦ ⅐ ≈ 0,143 => Ein Siebtel
◦ ⅛ = 0,125 => Ein Achtel
◦ ⅑ ≈ 0,111 => Ein Neuntel
◦ ⅒ = 0,100 => Ein Zehntel
◦ 1/100 oder => ein Hundertstel
◦ 1/1000 oder => ein Tausendstel

Brüche, bei denen im Zähler keine 1 steht heißen abgeleitete oder Zweigbrüche: ⅔ ¾ ⅖ ⅗ ⅘ ⅚ ⅜ ⅝ ⅞. Eine generelle Übersicht zu verschiedenen Typen von Brüchen steht unter => Brucharten

Siehe auch

=> Bruchzahlen als Dezimalzahlen [Liste]
=> Bruchrechnung [ganzes Thema]
=> Stammbruch [Definition]
=> Zweigbrüche