Bildbeschreibung und Urheberrecht r-te Wurzel aus Potenz

Eines der Potenzgesetze

Was meint r hier?

◦ Das kleine r ist ein üblicher Platzhalter für eine beliebige => reelle Zahl
◦ Für n kann man also jede Kommazahl, negative Zahl, Bruchzahl etc. einsetzen.
◦ Nur die 0 ist nicht erlaubt, mehr dazu unter => nullte Wurzel

Was meint das?

◦ Was wäre die dritte Wurzel aus 3 hoch 6?
◦ Antwort: 3 hoch 6/3, also 3 hoch 2, also 9.

Wie formt man das um?

◦ Man hat die r-te Wurzel aus einem Potenzterm gegeben.
◦ Das n nennt man dann den Wurzelexponenten.
◦ Man teilt dann den normalen Exponenten der Potenz durch r.
◦ Dann lässt man komplett das Wurzelzeichen weg.

Siehe auch

=> Potenzgesetze [Übersicht]
=> r-te Wurzel






E-Lexikon | Mathematik | Physik | Chemie
Mathe in Aachen
Impressum
© 2020