Bildbeschreibung und Urheberrecht

Quadratzahl

Definition | Beispiele | Siehe auch => Kubikzahl

Einführung

Eine Quadratzahl ist eine Zahl die sich als Ergebnis ergibt, wenn man eine ganze Zahl mit sich selbst malrechnet: die Zahl 4 ist eine ganze Zahl. Mit sich selbst malgerechnet ergibt sie die 16. Also ist die 16 eine Quadratzahl. Statt Quadratzahl sagt man oft auch kurz "das Quadrat". So ist zum Beispiel die 25 das Quadrat von der 5.

Definition

◦ Eine ganze Zahl mit sich selbst malgerechnet ergibt immer eine Quadratzahl.
◦ Eine Quadratzahl muss immer das Produkt einer ganze Zahl mit sich selbst sein.
◦ Ganz nennt man jede Zahl, die man als Dezimalzahl ohne Komma schreiben kann.

Eigenschaften

◦ Quadratzahlen sind immer natürliche Zahlen (oder 0).
◦ Quadratzahlen sind immer positiv (oder die 0).
◦ Quadratzahlen enden nie auf 2; 3; 7 oder 8.

Beispiele für Quadratzahlen

◦ 0
◦ 1
◦ 4
◦ 9

Abgrenzung

Man kann auch nicht-ganze Zahlen mit sich selbst malrechnen. So ergibt 2,5 mit sich malgerechnet 6,25. Obwohl man diesen Rechenvorgang quadrieren nennt, gilt das Ergebnis nicht als Quadratzahl. Für so entstandene Namen gibt es keinen eigenen Begriff.

Siehe auch

=> Quadratzahlen [Liste]
=> Quadrieren [wie es geht]
=> Odd Number Theorem
=> Quadrat [Geometrie]
=> eng