Bildbeschreibung und Urheberrecht

Quadrat

⬜ Definition | Eigenschaften | Siehe auch => Vierecke

Einführung

Das Wort Quadrat hat zwei ähnliche aber unterschiedliche Bedeutungen. In der Geometrie ist ein Quadrat ein Rechteck mit vier gleich langen Seiten. In der Arithmetik (Zahlenrechnen) ist ein Quadrat die Multiplikation einer Zahl mit sich selbst. Auf dieser Seite wird das geometrische Quadrat behandelt. Für die andere Bedeutung siehe unter => Quadratzahl

Definition

◦ In der Geometrie ist ein Quadrat immer ein Rechteck.
◦ Dabei sind die vier Seiten des Rechteckes alle gleich lang.
◦ Jedes - und nur solche - Rechtecke heißen Quadrat.

Welche Eigenschaften hat ein Quadrat?

◦ Alle vier Seiten sind immer gleich lang.
◦ Alle vier Innenwinkel sind 90-Grad-Winkel.
◦ Jedes Quadrat ist immer auch auch eine Raute.
◦ Jedes Quadrat ist immer auch auch ein Rechteck.
◦ Jedes Quadrat ist immer auch auch ein Parallelogramm.
◦ Jedes Quadrat ist immer auch auch ein Drachenviereck.
◦ Jedes Quadrat ist immer auch auch ein Trapez

Fachworte

=> Quadratdiagonale
=> Quadratfläche
=> Quadratumfang
=> Quadratseite

Berechnungen

=> Quadratfläche berechnen
=> Quadratumfang berechnen
=> Quadratdiagonale berechnen

Was kann Quadrat noch meinen?

◦ Quadrat kann auch das Ergebnis der Mutliplikation einer Zahl mit sich selbst meinen.
◦ Man sagt zum Beispiel: das Quadrat der 3 ist die 9. Denn: 3 mal 3 gibt 9.
◦ Statt Quadrat kann man bei dieser Bedeutung auch Quadratzahl sagen.

Siehe auch

=> Quadratzahl [wie die 9 von der 3]
=> Quadrate [Beispiele]
=> Quadratgröße
=> Rechteck
=> Vierecke
=> qck
=> eng