Planet der Geizkragen

Phantasie-Optimierungsaufgaben

Am Rande der Galaxis, dort wo die Sterne so normal sind wie hier, dort lebt auf einem ganz normalen Planeten ein seltsames Volk. Sonntags gehen die Leute dort immer in die Kirche. Wie normale Leute bei uns, spenden Sie in der Kirche auch immer etwas Geld. Nun macht der Pfarrer eine seltsame Beobachtung: Je weniger Leute in der Kirche sind, desto mehr Geld spendet jeder einzelne. Wenn nur einer in der Kirche ist, spendet er 99 Taler. Sind zwei Leute in der Kirche, spendet jeder 98 Taler. Sind es drei Leute in der Kirche, spendet jeder 97 Taler. Und so geht es weiter. Sind 99 Leute in der Kirche spendet jeder einen Taler. Und sind es 100 Leute, spendet niemand auch nur einen Pfennig. Wie viele Leute müsste der Pfarrer in der Kirche haben, dass am Ende möglichst viel gespendet wurde? Und wie viel Geld hat er dann bekommen?

Siehe auch

=> lsg [Lösung]







Startseite
Impressum
© 2019