Mulleklenkes

Fernmeldeturm im Aachener Süden

Daten

◦ Etwa 7 km südöstlich vom Aachener Stadtzentrum gelegen
◦ Karlshöhe, im Aachener Stadtwald, Grenze zu Belgien
◦ Fertigstellung: 1984
◦ Höhe: 133 Meter

Name

Mulleklenkes ist kein Spitzname, sondern der offizielle Name des Turms. Der Name setzt sich zusammen aus den beiden Öcher-Platt-Wörtern mullen (klönen, schwatzen) und Klenkes (abgespreizter kleiner Finger der rechten Hand, Aachener Erkennungszeichen).

Siehe auch

=> Hohe Türme
=> Klenkes







Startseite
Impressum
© 2019