Kegelstumpfvolumen

Rauminhalt V eines oben abgeschnittenen Kegels

V = 1/3*Pi*h*(R²+r²+Rr)

V = Volumen der Kegelstumpfes
h = Höhe des Kegelstumpfes
R = Radius der kreisförmigen Grundfläche
r = Radius der kreisförmigen Schnittfläche
Pi = Kreiszahl, etwa 3,14

Wichtig: Die Schnittfläche muss parallel zur Grundfläche sein, ansonsten gilt die Formel nicht.

Siehe auch

=> Volumenformeln







Startseite
Impressum
© 2019