Bildbeschreibung und Urheberrecht Handytarifaufgaben

Typische Fragestellungen in der Schulmathematik

In der Schulmathematik bestehen Handy-Tarife immer aus einer Grundgebühr. Diese Grundgebühr muss man jeden Monat bezahlen, egal ob man telefoniert oder nicht. Die Grundgebühr liegt bei den meisten Aufgaben bei einigen Euros. Die Grundgebühr heißt oft auch Basistarif oder Fixkosten. Zu dieser Grundgebühr kommen dann die Kosten für jede telefonierte Minute hinzu. Meistens sind es einige Cent pro Minute. An dieser Stelle Achtung: rechne die Grundgebühr in Cent um oder die Minutenkosten in Euro. Rechne immer mit der gleichen Einheit. Meistens geht es jetzt in den Aufgaben darum, aus den Angaben eine lineare Gleichung in Normalform (y=mx+b) zu erstellen:

y = mx + b

y = Gesamtkosten pro Monat in Euro (oder Cent)
m = Minutenkosten (Cent oder Euro pro Minute)
x = Anzahl der telefonierten Minuten pro Monat
b = Grundgebühr oder Basistarif






Startseite
Impressum
© 2019