Bildbeschreibung und Urheberrecht

Funktionsgraph

📈 Definition: Kurve in einem Koordinatensystem

◦ Bei einer Funktion gehört zu jedem erlaubten x-Wert genau ein y-Wert.
◦ Der y-Wert wird bei Funktionen oft auch f(x) genannt.
◦ So entstehen Pärchen von x-y-Werten.
◦ Trägt man alle x-y-Pärchen als Punkt in einem Koordinatensystem ein, ...
◦ dann entsteht der Funktionsgraph.

Gibt es auch andere Graphen?

◦ Ja. Ein Graph muss nicht automatisch zu einer Funktion gehören.
◦ Ganz allgemein kann Graph auch ein Torten- oder Säulendiagramm meinen.
◦ Auch zu Gleichungen mit zwei Unbekannten kann man einen Graphen zeichnen.
◦ Mehr zu Graphen von Gleichungen, siehe unter => Graph aus Gleichung

Woran erkennt man einen Funktionsgraphen?

◦ Sie sind immer in einem Koordinatensystem gezeichnet.
◦ Meistens sind es zweidimensionale x-y-Koordinatensysteme.
◦ Die x-Achse geht von links nach rechts, y von unten nach oben.
◦ Es darf dann nirgends zwei Punkte übereinander geben.
◦ Zu jedem x-Wert, darf es höchstens einen y-Wert geben.

Bestandteile

=> Quadrant im Koordinatensystem
=> Koordinatenursprung
=> x-Achse
=> y-Achse

Synonyme

=> Funktionsgraph
=> Funktionsgraf
=> Graph
=> Graf
=> Kurve
=> Kurvenverlauf

Siehe auch

=> Koordinatensystem zeichnen
=> Datenlisten [für Graphen]
=> Graph oder Kurve