Faktorisierte Form in Scheitelpunktform

Umwandlung mit Zahlenbeispiel

FF gegeben: f(x) = (x-a)(x-b)
NF gesucht: f(x) = xx + px + q

Es gibt verschiedene Wege. Der folgende Weg funktioniert immer, ist aber nicht unbedingt immer der schnellste Weg:

Beispiel: f(x) = (x-2)(x-4)

1. Schritt

=> Faktorisierte Form in Allgemeine Form
f(x) = 1xx - 6x + 8

2. Schritt

=> Allgemeine Form in Scheitelpunktform
f(x) = (x-3)^2 + 35

Siehe auch

=> Quadratische Funktion [Übersicht]







Startseite
Impressum
© 2019