Ereignis

Irgendwas, was bei einem Zufallsexperiment herauskommen kann

Wohin gehört das Wort?

◦ Das Wort Ereignis gehört zum Thema "Stochastik".
◦ Stochastik ist ein anderes Wort für "Wahrscheinlichkeitsrechnung".
◦ Es gibt dort drei ähnliche Worte: Ereignis, Ergebnis, Ausgang.
◦ Ergebnis und Ausgang meinen dasselbe.
◦ Ereignis meint etwas anderes.

Kartenbeispiel

◦ Man hat einen Stapel mit normalen => Spielkarten
◦ In dem Stapel gibt es Herz, Pik, Karo und Kreuz.
◦ Herz und Karo sind rot, Pik und Kreuz sind schwarz.
◦ Die Ergebnisse (Ausgänge) Herz und Karo bilden zusammen ...
◦ das Ereignis "Rote Karte".

Würfelbeispiel

◦ Irgendwas, was bei einem Zufallsexperiment herauskommen kann.
◦ Beim Würfeln kann zum Beispiel eine "gerade Zahl" herauskommen.
◦ "Gerade Zahl werfen" wäre dann ein Ereignis.
◦ Auf dieses Ereignis können mehrere Ergebnisse passen.
◦ Zum Ereignis "Gerade Zahl" passen die Ergebnisse: "2", "4" und "6".

Abgrenzung

◦ Ergebnisse sind die feinsten Unterscheidungen.
◦ Beim Würfeln wären Ergebnisse: 1, 2, 3, 4 und 5.
◦ Zu einem Ereignis können mehrere Ergebnisse passen.
◦ Beispiel: Ereignis "Zahl größer 4" passen die Ergebnisse "5" und "6".
◦ Ein Ergebnis ist immer "einzeln", es gibt nichts Feineres mehr.
◦ Ereignisse setzen sich aus Ergebnissen zusammen.

Baumdiagramm

◦ Ein Ereignis kann sich aus mehreren Ausgängen zusammensetzen.
◦ Man muss dann die Wahrscheinlichkeiten aller passend Ausgänge addieren.
◦ Ein Ergebnis ist immer nur ein einzelner Ausgang.

Siehe auch

=> Summenregel für Ereignisse [Berechnung]
=> Stochastik [Hauptseite]
=> Elementarereignis
=> Ergebnis
=> Ausgang
=> qck
=> eng







Startseite
Impressum
© 2019