Bildbeschreibung und Urheberrecht
Basic256

🧑‍💻 Deutschsprachige Information zu Basic256, siehe auch Lernskript unter => lsk

Was ist Basic256?

◦ Eine für Schüler und Jugendliche entwickelte Programmiersprache
◦ Kinder ab etwa Klasse 4 können damit schon gut arbeiten.
◦ Das Spezielle ist ein eingebautes Grafikfenster für 2D-Spiele.
◦ Es ist auch geeignet für Gelegenheitsprogrammier an Uni und im Beruf.
◦ Man kann damit professionelle Anwendungen schreiben.

Wie sieht ein Programm in Basic256 aus?

◦ Es besteht immer aus einzelnen Zeilen.
◦ In jeder Zeile steht ein Befehl für den Computer.
◦ Das Beispielprogramm fragt den Benutzer nach zwei Zahlen.
◦ Es gibt dann die Mitte zwischen den zwei Zahlen aus.
◦ Hier ist das Beispielprogramm:

cls
print "Gib zuerst die kleinere Zahl ein ";
input b
print "Gib jetzt die größere Zahl ein ";
input a
m= (a-b)/2+b
print "Die Mitte der beiden Zahlen ist ";
print m;
print "."

Projekt-Seiten im Internet

◦ Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Basic-256
◦ Entwickler: Ian Larsen & James M. Reneau
◦ Betriebssysteme: Windows, Linux
◦ Internet: http://basic256.org
◦ Status: Freeware (legal gratis)

Siehe auch

=> Basic256 => lsk [Lernskript]
=> Basic256 als Taschenrechner
=> Basic256 Color [Farbtabelle]
=> Basic256 Tastaturwerte [Codes]
=> Basic256 Snippets [Mini-Programme]
=> Basic256 Sprite Tutorial [für Spiele]
=> Basic256 Vergleichsoperatoren
=> Basic256 Feldvariablen
=> Basic256 Befehle alfabetisch
=> Basic256 Befehle thematisch
=> Basic256 Befehle top10
=> Basic256 Programme